Tag des Kachelofens 16.10.2020

Zum Hafnerbetrieb gehen und Kachelofen gewinnen

Diesen Herbst ist es wieder soweit: Zum 9. Mal ruft der KOV zum Tag des Kachelofens auf. Dieser findet heuer am 16. Oktober 2020 in einer besonders spannenden Zeit statt. Der Österreichische Kachelofenverband lobt als Gewinn einen Kachelofen, Kachelherd oder Kachelkamin im Wert von € 10.000,- als Preis aus. Im Vorjahr haben 196 Hafnerbetriebe mitgemacht.

Nach den erfolgreichen Aktionstagen in der Vergangenheit soll auch heuer wieder zu Beginn der Heizsaison der Kachelofen ins Gedächtnis der Österreicher gerufen werden, daher gibt es für alle Besucher auch wieder einen Kachelofen, Kachelkamin oder Kachelherd im Wert von € 10.000,- (inkl. MwSt.) zu gewinnen.

Wie kann ich als Konsument gewinnen?

Der Weg zu Ihrem neuen Kachelofen, Kachelherd oder Kachelkamin ist ganz einfach. Sie besuchen am Aktionstag den Hafnerbetrieb in Ihrer Nähe/Ihres Vertrauens, lassen sich beraten und füllen dort eine Gewinnkarte aus. Diese werden dann Österreichweit gesammelt. Die Ziehung des Gewinners/der Gewinnerin erfolgt dann im November dieses Jahres. Alles was Sie benötigen, ist ein Mindestalter von 18 Jahren und ein wenig Glück. Letztes Jahr ging der Gewinn an einen Jungvater in der Südsteiermark.

Wo finde ich die teilnehmenden Hafnerbetriebe?

Besuchen Sie unsere Webseite www.tagdeskachelofens.at  und finden Sie den passenden Hafnerbetrieb in der „Hafnersuche“.

Warum soll ich einen Kachelofen gewinnen?

Der Kachelofen verfügt über zahlreiche hervorragende Eigenschaften. Seine milde Strahlungswärme wird als besonders angenehm empfunden und hat auch wissenschaftlich belegte positive gesundheitliche Auswirkungen, besonders in Hinblick auf die Entspannungsfähigkeit der Menschen. Er ist gut für Allergiker, da er durch den geringen Anteil an Luftbewegung (Konvektion) für weniger Staub in der Raumluft sorgt. Sein Brennstoff Holz ist ein Erneuerbarer Energieträger und kann so helfen, den Klimawandel einzubremsen. Nicht zuletzt macht der Kachelofen unabhängig und sicher vor Versorgungsengpässen von Energie aus dem Ausland und vor Stromausfällen. Der Kachelofen sorgt schließlich für eine Stärkung der heimischen Wirtschaft. Eine Studie der Österreichischen Energieagentur hat ergeben, dass die regionale Wertschöpfung bei einem Kachelofen die höchste unter allen Heizsystemen ist.